Ein paar kleine Ausschnitte aus dem bunten Treiben bei einem Ritteressen


Essen wie im Mittelalter !

In urigen Gewölben, an alten Holztischen, am knisternden Kaminfeuer und bei Kerzenschein wie in alten Zeiten. Wenn unsere Gaukler zu Wort und Tatschreiten können Sie mit dem Dolch, dem mit Met gefüllten Kuhhorn, dem Humpen und den Fingern nach Herzenslust tafeln.

Ein garantierter Spaß bis zu Umfallen für 40,00 EURO und bis zu 50 Personen.

Festmahl in zehn Gängen

Erster - eintritt - Eintritt

Zweiter - met trunk in horn - Met aus dem Kuhhorn

Dritter - der suender murgengab - Kräuterquark, Gänsefett, Bauernbrot

Vierter germanische nunnenfaerzle - würzige Fleischsuppe

Fünfter met trunk in kruche serviert - Met in der Kanne serviert

Sechster wachtl von spis mit grinfutter - Wachteln am Spieß mit Salatteller

Siebenter - geheck von ayren - Eierragout auf Brot

Achter - freßsacks knuchenkeul - Grillhaxe, Sauerkraut, Knödel

Neunter - wirzkreyterbrand von loeffel zu drinken jetzo snupf ein schneutzprislein - ein Kräuter zum nachspülen - eine Priese Schnupftabak

Zehnter - jetzo las dir zur naht winschen - und nun Gute Nacht

um Voranmeldung wird gebeten.